Datenschutzerklärung


1. Verantwortliche Stelle


Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstedatenschutzgesetzes ist das Raskolnikoff Böhmische Straße 34 in 01099 Dresden mit dem Inhaber Ralf Hiener.

2. Welche Daten erheben wir und was tun wir damit?


Allgemeinen Daten und Informationen

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Der Provider, der Seiten erhebt, speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • - Browsertyp und Browserversion
  • - verwendetes Betriebssystem
  • - Referrer URL
  • - Hostname des zugreifenden Rechners
  • - Uhrzeit der Serveranfrage


Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Unser Angebot umfasst mitunter Inhalte, Dienste und Leistungen anderer Anbieter. Das sind bei uns aktuell Karten, die von Google-Maps zur Verfügung gestellt werden. Damit diese Daten im Browser des Nutzers aufgerufen und dargestellt werden können, ist die Übermittlung der IP-Adresse zwingend notwendig. Die Anbieter (im Folgenden als „Dritt-Anbieter“ bezeichnet) nehmen also die IP-Adresse des jeweiligen Nutzers wahr.

Auch wenn wir bemüht sind, ausschließlich Dritt-Anbieter zu nutzen, welche die IP-Adresse nur benötigen, um Inhalte ausliefern zu können, haben wir keinen Einfluss darauf, ob die IP-Adresse möglicherweise gespeichert wird.

Personenbezogene Daten

Als Gast oder Vertragspartner des Restaurants oder der Pension Raskolnikoff teilen Sie uns personenbezogene Daten mit: Das sind Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mailadresse und gebenenfalls Ihre Telefonnummer.

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist notwendig:

  • - im Rahmen von Reservierungen im Restaurant
  • - im Rahmen von Buchungen und Übernachtungen in der Pension
  • - für den Versand von Ware oder eines Gutscheins
  • - im Rahmen allgemeiner Geschäftsbeziehungen
  • - im Rahmen gesetzlicher Verpflichtungen


Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten dient ausschließlich ihrem vorgesehen Zweck und gegebenenfalls des postalischen - bei ausdrücklicher Zustimmung auch des elektronischen - Versands von Informationen.

Der Betreiber des Raskolnikoff beabsichtigt nicht, Ihre personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck zu nutzen als für den Zweck, für den Ihre personenbezogenen Daten erhoben wurden.

Die personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, sofern wir nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind (z.B. Bundesmeldegesetz, Beherbergungssteuersatzung Dresden)

Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten sind die EU-DSGVO, das neue BDSG und das SächsDSG in den jeweils gültigen Fassungen.

3. Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung


Gegenüber dem Verantworlichen haben Sie, falls Sie uns Ihre personenbezogen Daten zur Verfügung gestellt haben, das Recht auf:

  • - Auskunft nach Artikel 15 EU-DSGVO,
  • - Berichtigung fehlerhafter Daten nach Artikel 16 EU-DSGVO,
  • - Löschung bzw. Vergessenwerden nach Artikel 17 EU-DSGVO,
  • - Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 EU-DSGVO,
  • - Widerspruch gegen die Verarbeitung nach Artikel 21 EU-DSGVO,
  • - Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 EU DSGVO, wenn die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht und mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt,
  • - Widerruf, wenn die Verarbeitung der Daten auf einer Einwilligung beruht. Die Verarbeitung der Daten bleibt bis zum Zeitpunkt des Widerrufs rechtsmäßig.


Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.